Schallschutz Einhausungen

In industriellen Umgebungen können Nachhall und von Maschinen reflektierter Lärm leicht die gesetzlichen Grenzwerte überschreiten und so zu einem ernstzunehmenden Gesundheitsrisiko für die Belegschaft werden. Schallschutz Einhausungen von IAC reduzieren die von lauten Anlagen ausgehende Lärmemission, ohne dabei die Effizienz oder Sauberkeit der Maschinen im Normalbetrieb zu beeinträchtigen.
Die akustischen Einhausungen von IAC bieten Ihnen die folgenden Vorteile und wichtigsten Eigenschaften:

  • Lärmreduzierung von 15 dB(A) bis 50 dB(A)+
  • Schwingungsisolierung, lärmgesteuerte, stoßfeste Systeme
  • Lufteinlassantrieb für Verbrennungen (gefilterte Luft optional)
  • Abgasableitung für Verbrennungsmotoren
  • Für Innen- oder Außenanwendungen
  • Integration von Beleuchtung, Belüftung, Brandbekämpfungssystemen, Klimatisierung etc.
  • Umfassender Installationsservice
  • Modulare Lösungen
  • Einfacher Zugang für Bediener und Wartungspersonal

Typische Anwendungen für akustische Einhausungen

Schallschutz Einhausungen von IAC eignen sich für eine Vielzahl von industriellen Anwendungen und Einsatzmöglichkeiten, darunter:

  • Kompressoreinhausungen sind eine einfache und kostengünstige Lösung zur Lärmreduzierung an Luftkompressoren.
  • Einhausungen für Diesel- und Gaserzeuger stellen eine wirksame Abschirmung von lauten Generatoren und Maschinenanlagen dar.
  • Lärmschutzkabinen für das Personal, ermöglichen eine hervorragende Lärmreduzierung und schaffen eine ruhige und komfortable Arbeitsumgebung für Mitarbeiter inmitten des Produktions- und Industriebetriebs.
  • Akustische Hauben in Schiebeausführung schirmen die Lärmemission industrieller Anlagen ab und ermöglichen bequemen Zugang für Wartungs- und Austauscharbeiten. Die Schiebeelemente können mühelos von einer Person bedient werden.
  • Schallisolierte Beobachtungs-/Steuerungsräume und Büros bieten dem Personal die Möglichkeit einer leisen Arbeitsumgebung bei gleichzeitigem Schutz vor Hörschäden durch laute Anlagen und Maschinen.
  • Kabinen schützen Prüfingenieure vor Lärm, der bei der routinemäßigen Produktionslinienprüfung von Produkten und Bauteilen entsteht.

Komponenten Schallschutz Einhausungen von IAC

  • Schallabsorbierende Paneele verhindern die Entstehung von Lärm und Nachhall innerhalb von Gebäuden. Die Paneele können an der Wand montiert oder als Schallwände herabhängend von der Decke installiert werden.
  • Schallschutztüren schirmen Lärmemissionen von Produktionsbereichen ab und verhindern, dass hohe Geräuschpegel die Umgebung des Standortes beeinträchtigen.
  • Mithilfe von Schallschutzfenstern können Fertigungslinien und Produktionsprozesse oder Prüfstände aus sicherer Entfernung zu lauten Maschinen und Anlagen eingesehen werden.

Schallschirme und Einhausungen von IAC sind in vielen Standardausführungen und Farben erhältlich. Dazu gehören:

  • Verzinkter Stahl
  • Edelstahl
  • Aluminium
  • Polyesterpulverbeschichtung (PPC)
  • Vinylbeschichteter Stahl